Home > Accessoires > Winter 2011: Hut ist gut!

Winter 2011: Hut ist gut!

cc by fotopedia/ Theodore Scott

cc by fotopedia/ Theodore Scott

In der Modesaison Herbst/Winter 2011/2012 können vor allem die Damen auf eine große Auswahl an Kopfbedeckungen zurückgreifen. Die klassische Wintermütze wird vor allem durch Hüte ergänzt, die gerne auch mal anders interpretiert werden.

Es müssen ja nicht gleich die Haar-Helme aus Kunstfasern von Prada sein, Hüte aus besonderen Materialien reichen für einen Hingucker absolut aus. Dabei stehen vor allem Hüte in Übergröße im Fokus. Gerne wird bei ihnen mit Details wie Pelz (bitte Kunstpelz!), Broschen oder Mustern gespielt. Männerhüte werden zudem gerne mal von Frauen getragen.

Wer es noch einen Tick ausgefallener mag, der kann dem Hirten-Style frönen, der in diesem Winter so angesagt ist. Tirolerhüte auf Frauenköpfen dominieren die Kollektionen. Aber auch Mützen können in den kalten Tagen dieses Jahres ruhig auffallen. So schicken die Designer auch Kappen und Mützen mit Katzenohren ins Rennen. Mal sehen, welche dieser Ideen wir in diesem Winter wirklich auf der Straße sehen werden….

KategorienAccessoires Tags: , , ,