Home > Whats hot & whats not > Tradewinds Style Award 2012: „Values well used“

Tradewinds Style Award 2012: „Values well used“

Foto: Tradewinds Style Award

Foto: Tradewinds Style Award

Themen wie fairer Handel und Nachhaltigkeit spielen auch im Bereich der Mode eine immer größere Rolle. Alle, die an einer Modeschule in Deutschland, Österreich oder der Schweiz studieren und sich für diesen Bereich interessieren, können am Tradewinds Style Award 2012 teilnehmen.

Dieser steht unter dem Motto „Values well used“ und soll Jungdesigner für einen sozial fairen Umgang mit Mode, für kulturelle Werte und nachhaltiges Design begeistern. Noch bis zum 12. Dezember 2011 können alle Interessierten entsprechende Entwürfe und Konzepte einreichen.

Eine unabhängige Jury wählt dann aus allen Teilnehmern 60 Finalisten aus, die zur Gala samt Modenschau und Preisverleihung nach Frankfurt eingeladen werden. Dort warten attraktive Geldpreise auf die Kandidaten, aber auch ein MINI-Cabrio Wochende, das über Facebook verlost wird.

Zusätzlich erhält einer die Chance ein Praktikum bei einem renommierten Designer zu machen. Der Sonderpreis sieht in diesem Jahr Trips nach London oder Edinburgh vor, die mit Gutscheinen für edle Stoffe verknüpft sind. Alle weiteren Infos und die Details zur Teilnahme erfahrt ihr bei www.tradewinds-style-award.de

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks