Home > Stars & Gossip > Tatjana Patitz kritisiert Germany’s Next Topmodel

Tatjana Patitz kritisiert Germany’s Next Topmodel

Tatjana Patitz gehört zu den gefragtesten Models überhaupt. Sie war bereits in den 80ern und 90ern ein absolutes Supermodel und kann auch mit über 40 noch locker bei den jungen Hüpfern mithalten. So ist sie aktuell zum Beispiel das neue Gesicht für die Dessous-Kollektion von Chantelle.

Bei soviel Erfahrung im Business weiß die Patitz natürlich genau wovon sie spricht und so muss man ihre kürzlich gegenüber der Bild-Zeitung geäußerte Kritik an GNTM durchaus ernst nehmen. In dem Interview sagt sie, dass in der Show die Mädchen nur ausgenützt würden und dies ihrer Seele schade. Ein Model müsse wachsen und auch kleine Makel haben, die ihre Persönlichkeit ausmachen.

Doch Heidi Klum würde die Mädchen nur drillen und sie überhaupt nicht unterstützen und fördern. Das Modelleben sei komplett anders als es in der Show dargestellt würde. Die Kandidatinnen und auch die Öffentlichkeit würde dadurch ein komplett falsche Bild bekommen. Die Mädchen seien für so etwas meist noch zu jung, sollten aber von heute auf morgen erwachsen werden.

Allen Mädchen, die Interesse am Modelbusiness haben, sollten sich eine anständige Agentur suchen und bloß die Finger vom Fernsehen lassen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks