Archiv

Artikel Tagged ‘Mango’

MANGO Spring/Summer Collection 2013

8. April 2013 Keine Kommentare
Mango

Mango

Die bereits im Januar auf der Fashion Week in Barcelona vorgestellte neue Spring/Summer 2013 Kollektion von MANGO brilliert mit wahrhaft schönen Schnitten und trendigen Farben. So zeigt das 1984 gegründete Modelabel in der Casual Linie sportliche Attribute die mit lebendigen, frischen und außergewöhnlichen Farben kombiniert werden. Dabei spielt Mango gelegentlich auch mit Camallés derselben Farbschattierung in der Silhouette.
Bei der rein sportlichen Mango-Linie treffen sich Preppy Schnitte mit frischen Farben wie Aqua oder einem tiefen Smaragdgrün. Der Military-Stil bringt frischen Wind in die Kollektion. Warmes Mandarin und Koralle vereinigt sich mit neutralen Tönen, während Zartrosa und Geranie mit Armeegrün harmonieren.

In der formellen Linie hat es das in Barcelona gegründete Unternehmen erreicht kräftige Farben in reine Linien aufzunehmen. So spielt Mango in der Spring/Summer Kollektion mit sanft verschmelzenden, kontrastierenden Farben wie zum Beispiel Korallenrot und Fuchsia, Smaragdgrün und Minze oder Karotte und Mandarine. Ein freundliches Zitronengelb peppt khakifarbene Military-Attribute auf. Purpurrot, Off-White und Elfenbein bilden eine Farbpalette die der rockigen Abendmode zusammen mit den Ikat Motiven Farbe und Bewegung verleihen. Die hochwertigen Stoffe, Garne und die gute Verarbeitung garantieren Langlebigkeit und die passenden Accessories runden jedes Outfit ab.

Mango

Mango

Der in 109 Ländern präsente Trend Fashionfilialist hat mit den Topmodels Miranda Kerr und Andres Velencoso zwei absolute Modekenner ins Boot geholt, die das Modelabel mit den mehr als 2.500 Shops absolut souverän präsentieren. Topmodel, Ehefrau und Mutter Miranda Kerr ist von Mango und den Mango Kollektionen absolut begeistert. So lobte sie jüngst die große Auswahl der Produkte und Farben, indem sie zusicherte bei Mango Fashion für jeden Anlass zu finden.

Mango

Mango

Mango

Mango

KategorienKollektionen Tags:

Eine Hommage an den französischen Stil: Die neue Mango-Kollektion

14. September 2012 Keine Kommentare

Das spanische Mode-Label MANGO setzt in der neuen Kollektion auf tragbare Fashion, die abwechslungsreich die eigene

Mango Garments of the Week

Mango Garments of the Week

Persönlichkeit unterstreicht und immer mit besonderen Details punktet. Die abwechslungsreichen Kollektionen haben einen eigenen Stil und geben trotzdem viel Raum für den persönlichen Style und Kombinationen. Die neue Kollektion von Mango verbindet hochwertige Qualität und ein eigenes Design, das unverkennbar im Trend ist. Im Bereich der Kleider und Röcke zeigt Mango in der neuen Kollektion viel Bein. Kurze Kleider, in Etuiform zeigen sich ebenso wie Tunikakleider. Sanfte und zarte Farben schmeicheln und wechseln sich ab mit edlen Weißtönen , die mit Schwarz kombiniert werden. Die Jacken und Mäntel sind fließend und geben viel Platz und eine besondere Bequemlichkeit.

Die neue Mango-Kollektion ist alltagstauglich und lässt trotzdem Platz für Glamour. Pailletten zeigen sich an den Kleidern und Oberteilen. Zarte Goldtöne machen aus einem Alltagsoutfit schnell einen Glamourstyle für den Abend. Die neue Kollektion spiegelt den urbanen Chick wieder und macht einfach Lust auf mehr.

Mango Outfit

Mango Outfit

Präsentiert wird die aktuelle Kampagne von dem Model Isabeli Fontani, das bereits die Sommerkollektion zeigte. Mango zeigt in der aktuellen Kollektion eine perfekte Mischung aus tragbarer Abendmode und alltagstauglicher Tagesmode. Die Kombinationen stellen eine perfekte Hommage an den Stil der Französinnen dar, die immer ein wenig extravaganter daherkommen. Viel Glitzer, viel Pailletten und Glamour erwarten die Trägerinnen der neuen Kollektion. Die Abendmode ist luxuriös und garantiert große Auftritte. Federn und glitzernde Swarowski-Steinchen schmücken die Oberteile und Jacken, sodass sich das Licht darin spiegelt. Ein großes Thema sind auch Federn, die am Ausschnitt oder an den Armen erscheinen. Die Stoffe zeigen sich transparent und sorgen für tiefe Einblicke. Die Abendmode von Mango lässt viel Raum für glamouröse Auftritte, die trotzdem immer komfortabel sind.

Die Tagesmode setzt auf die klassischen Wintermaterialien, aber auch auf den Military-Style. Kuscheliges und edles Angora präsentiert sich in Pullovern und Westen. Kombiniert werden die Stricksachen mit Leder und Denim.

Mango Outfit

Mango Outfit

Leder ist bei der Kollektion von Mango ein Must-Have, das sich wunderbar mit den dicken Pullovern aus Wolle kombinieren lässt. Zopfmuster gesellen sich zu glatten Strickvarianten und punkten mit dem typisch lässigen Stil des Trendlabels. Denim zeigt sich in Hosen, Kleidern und auch Blusen. Der Klassiker zieht sich durch die gesamte Kollektion und zeigt sich in engen Jeans und Treggins ebenso wie in angesagten Pallazzohosen. Kombiniert werden diese edlen Stücke mit mädchenhaften Blusen und Oberteilen. Mango bietet zu der coolen Garments of the Week Kollektion auch wieder die passenden Accessoires, die ganz auf den Stil des Labels angepasst sind.

KategorienKollektionen Tags: ,

Mango Spring Summer 2012 mit Kate Moss

3. März 2012 Keine Kommentare

Das spanische Modellabel MANGO hat für seine Kampagne für die Kollektion Spring Summer 2012 die Stilikone Kate Moss zum neuen Werbegesicht gekürt. Unter dem Motto „Spy Game“ hat der berühmte Fotograf Terry Richardson Kate Moss in einem stilvollen Ambiente in London inszeniert und kreierte auf diese Weise einen einzigartigen TV-Spot, der an eine längst vergangene Ära denken lässt.

Der Fotograf beobachtet in dem Spot das Model durch eine Art Fernrohr in ihrer Wohnung, während sie sich nicht zwischen ihren unzähligen, himmlischen Outfits entscheiden kann. Kate Moss überzeugt als neue MANGO Werbe-Ikone vor allem durch ihre Ähnlichkeit mit Brigitte Bardot, die durch die präsentierte Kleidung, ihre Frisur und die teilweise sehr dunkel geschminkten Augen noch stärker betont wird.

Der Look der neuen Kollektion ist abwechslungsreich und vielfältig. Die eindeutigen Trendtöne dieser Saison sind warme, bonbonfarbene Pastellfarben wie zartes Vanille, eisiges Mintblau, leichtes Apricot und verwaschenes Rosé. Aber auch ein kräftiges Orange für ein Plisseekleid oder ein knalliges Pink, kombiniert mit einem cremefarbenen Weiß für ein lässiges Streifenshirt darf nicht fehlen. Schwarz und Weiß sind wie bei vielen anderen Designern ebenfalls hervorstechende Farben und bieten Aufsehen erregende Kombinationsmöglichkeiten.

Ob ein schlichtes Top mit einem klargeschnittenem Blazer, getragen zu einer schwarzen Bleistifthose, oder ein die Figur umspielendes schwarz-weißes Hemdkleid, diese Farbzusammenstellung ist ein MUSS in der kommenden Saison. In einem auffällig kariertem Schwarz-Weiß-Kleid kommt der Trend des Colour Blocking voll und ganz zur Geltung: durch den harten Farbkontrast heben sich die abgegrenzten Farbfelder deutlich voneinander ab und springen dem Zuschauer richtig ins Auge. Doch auch Mangos neue Kollektion folgt den Ideen (wie z. B. Ethnoelemente und Pailettenkleider) der großen Designer auf der Fashion Week in New York.

Über folgenden You-Tube-Link ist der TV-Spot anzusehen:
So ist das goldene Pailettenoberteil mit seinem luftigen Schnitt ein absolutes Must-have für den trendsicheren Kleiderschrank. Neben dem TV-Spot wurde ebenfalls ein Making-of der Dreharbeiten zu dem Spot im Internet hochgeladen und liefert den Grund für Kates entspannten und gelassenen, aber gleichzeitig sehr anziehenden Auftritt vor der Kamera: die Dreharbeiten mit Terry Richardson bereiteten ihr großen Spaß und waren unkompliziert sowie abwechslungsreich gestaltet.

Im Making-of sind noch weitere Outfits der neuen Kollektion zu sehen. So zum Beispiel eine Kombination aus einer edlen Bluse und einer Hose, die aus groben Jeansfetzen zusammengenäht wurde. So bietet Mango innovative Alltagsmode, trendigen Businessstyle und stilsichere Abendmode in der neuen Kollektion an. Über Facebook kann die neue Mango-Kollektion ebenfalls unter http://www.facebook.com/mango.com verfolgt werden.

KategorienModels Tags: ,

Berlin bekommt einen neuen Mango-Store

28. Februar 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ Kevin Krejci

cc by flickr/ Kevin Krejci

Ja, wir erinnern uns noch an Zeiten, in denen das Szeneviertel rund um den Hackeschen Markt hier in Berlin voll von Künstlern und kleinen charmanten Cafés und Boutiquen war. Okay, so manch einen findet man immer noch dort, doch in den letzten Jahren wurden sie immer mehr durch große Labels und deren Läden in die Ecke gedrängt.

Im April dieses Jahres wartet hier schon die nächste große Shop-Eröffnung auf alle Kaufwütigen: Die spanische Modekette Mango wird in der Rosenthaler Straße 34-35 einen weiteren Store eröffnen. Auf rund 400 m² gibt es dann alles, was das Mango-Fashion-Herz so begehrt.

Bei diesem handelt es sich um den bereits sechsten Laden von Mango in Berlin. Die Stores am Tauentzien, am Potsdamer Platz, am Kuhdamm, sowie in der Schlossstraße und den Schönhauser Allee Arcaden bekommen also Gesellschaft. Gut für die einen, schlecht für alle die, die so manches Mal wehmütig an den alten Hackeschen Markt zurückdenken…

Scarlett Johanssons Charity-Handtasche für Haiti

8. Februar 2010 Keine Kommentare

Haiti Tasche Scarlett Johansson MangoWie unsere Kollegen von Fashion-Insider gerade berichteten, hat Scarlett Johansson in Zusammenarbeit mit Mango eine Handtasche zu Gunsten der Erdbebenopfer in Haiti entworfen.

Die Katastrophe ist jetzt schon ein paar Wochen her, doch noch immer brauchen die Menschen dort Hilfe und dies logischerweise noch für eine lange Zeit. Alles auf Haiti ist zerstört, die Menschen sind obdachlos, hungern, Seuchen breiten sich aus und nach wie vor ist die medizinische Versorgung schlecht.

Da hilft bereits jeder Euro. Ab März kann man die Handtasche von Scarlett Johansson bei Mango für 19,90 Euro kaufen. Der Erlös geht dann direkt nach Haiti.

Auf der Tasche zu sehen ist eine Landkarte von Haiti, was ein simples aber doch aussagekräftiges Statement ist, damit Haiti nicht so schnell in Vergessenheit gerät.