Archiv

Artikel Tagged ‘Kate Middleton’

Catherine Moutbatten-Windsor: Mal wieder Platz eins auf Best-Dressed-Liste

7. November 2011 Keine Kommentare
cc by wikimedia/ Pat Pilon

cc by wikimedia/ Pat Pilon

Egal, wo Catherine Mountbatten-Windsor, Duchess of Cambridge, immer noch besser bekannt als Kate Middleton, hinkommt, die Presse und auch die Menschen vor Ort liegen ihr zu Füßen. Nach dem Hochzeitshype wurde es bekanntermaßen ein wenig ruhiger um sie und ihren Ehegatten Prinz William, was jedoch dem Hype an sich nicht zügeln kann.

Kate gilt seit langem auch als absolute Modeikone und konnte sich nun erneut darüber freuen, dass sie wieder mal eine Best-Dressed-Liste anführte. Dieses Mal sahen Namen wie der Hutmacher Philip Treacy sie auf dem ersten Platz der Liste von Harper’s Bazaar UK.

Sie sei eine wunderbare Botschafterin für britische Designer. Mittlerweile bekunden wohl auch schon lässigere Labels wie Superdry Interesse an ihrer Person. Mit ihrem Hochzeitskleid habe sie den Modemoment des Jahres erzeugt. Hinter Catherine landeten Promis wie Kate Moss, Stella McCartney, Keira Knightley ider It-Girl Alexa Chung.

Claudia Bradby legt Halskette nach einem Entwurf von Kate Middleton neu auf

16. Dezember 2010 Keine Kommentare
cc by flickr/ Niquinho

cc by flickr/ Niquinho

Aufgrund der anstehenden Heirat Ende April kommenden Jahres steht halb Europa, allen voran natürlich Großbritannien, absolut Kopf. Alle wollen wissen, wer Kate Middleton genau ist, die Frau die Prinz William heiraten wird und damit in Zukunft Königin von England sein könnte.

Mit ihrem klassischen Look ist sie zur Stilikone erklärt worden und alles, was sie zu irgendeinem Anlass trägt ist bald darauf restlos ausverkauft. Natürlich versuchen auch viele von dem Hype zu profitieren.

So legte nun die Juwelierin Claudia Bradby eine Kette neu auf, die Kate 2007 mit entworfen hatte, als sie als Einkäuferin bei der Modekette Jigsaw arbeitete. Natürlich möchte die Juwelierin damit nur die Hochzeit ehren. Sie hat Kates Können schon damals bewundert und wusste, dass sie eine Bereicherung für die Royals sein wird. Ganz klar… 😉

Die Kette könnt ihr hier bewundern und auch bestellen, falls sie inzwischen nicht schon wieder der Kate-Manie zum Opfer gefallen ist und ausverkauft ist…