Home > Whats hot & whats not > Shoppingtipps in Hamburg

Shoppingtipps in Hamburg

cc by flickr/ ceiling

cc by flickr/ ceiling

Hamburg ist ein echtes Modemekka. Von wegen kühler Norden: Hier entstehen Trends und werden natürlich auch gerne an den Mann bzw. die Frau gebracht. So sollte man sich bei einem Besuch in Hamburg auch Zeit für einen ausgedehnten Shopping-Trip lassen.

Wer vor allem auf Marken und Designerlabels steht, geht am besten schnurstracks in die City. Hanseviertel, Jungfernstieg, Mönckeberg- und Spitalerstraße ziehen die internationale Kundschaft magisch an. Passagen, Einkaufszentren und die Alsterfleeten bieten Shopping deluxe, wo jeder etwas findet. Gerade die Tipps für Young Fashion Boutiquen gehören auch zu den absolut beliebten Themen auf pointoo.de

Wer eher auf der Suche nach Trends abseits des Mainstreams sucht, ist im Schanzen- und Karoviertel genau richtig. Hier finden sich vor allem kreative und junge Designer, die ausgefallene Mode, Accessoires und Co. bieten.

Eppendorf zieht vor allem schicke Einkäufer, die kleine Läden bevorzugen, an und Pöseldorf lädt zum Bummeln ein. Natürlich gibt es auch noch etliche Antik-, Trödel, Floh- und Wochenmärkte, über die man sich am besten genau vor Ort informiert.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks