Home > Beauty > Schöne Haut zum Fest – so kann es gehen

Schöne Haut zum Fest – so kann es gehen

cc by pixabay / gabicuz

Pünktlich zu Weihnachten wünschen sich viele einen makellosen, strahlenden Teint. Eine schöne, glatte Haut im Gesicht lässt uns jugendlich und frisch aussehen und ist daher eine wichtige Grundlage für ein attraktives Äußeres. An Heiligabend, der Weihnachtsfeier im Betrieb und auch an Silvester wollen wir besonders gut aussehen. Mit den folgenden Tipps können Sie die Schönheit Ihres Teints unterstützen.

Die richtige Pflege für jede Haut

Jede Haut ist anders. Sie müssen daher zunächst einmal herausfinden, welchen Hauttyp Sie haben. Trockene Haut muss mit Fett und Feuchtigkeit versorgt werden. Wer dagegen zu Pickeln und Unreinheiten neigt, sollte auf fetthaltige Produkte eher verzichten. Zu viel Fett in der Pflegecreme bietet Unreinheiten einen optimalen Nährboden. Öle wie Oliven-, Erdnuss- und Sesamöl sollten Sie lieber meiden, wenn Sie zu unreiner Haut neigen. Die richtige Ernährung kann sich ebenfalls positiv auf das Hautbild auswirken. Vitamin E, C und A unterstützen Ihre Haut in Ihrer Schutzfunktion. Essen Sie daher häufig frisches Obst und Gemüse. Wenn Sie Falten vorbeugen möchten, sollten Sie zudem auf Nikotin und Alkohol verzichten. Gewöhnen Sie sich an, Ihre Haut im Gesicht regelmäßig zu massieren. Nutzen Sie hierfür eine Feuchtigkeitscreme, die auf Ihren Hauttyp zugeschnitten ist und massieren Sie Ihr Gesicht etwa drei Minuten lang. Die Haut wirkt umgehend entspannter und gleichzeitig praller. Eine Massage hat außerdem den Vorteil, dass das Make-up länger schön bleibt.

Maßnahmen mit Soforteffekt

Ihre Haut wirkt fahl, grau und müde? Dann ist es höchste Zeit für ein Peeling. Abgestorbene Hautschüppchen können die Haut grau und müde aussehen lassen. Mithilfe eines Peelings entfernen Sie die überschüssigen Hautschüppchen und zum Vorschein kommt frische rosige Haut. Für einen Sofort-Effekt sorgen Sie auch mit einer Maske. Achten Sie darauf, dass Sie eine Maske wählen, die zu Ihrem Hauttyp passt. Masken lassen das Gesicht umgehend frischer wirken. Sie nähren die Haut, versorgen Sie mit Feuchtigkeit und können bei entsprechenden Inhaltsstoffen auch Pickeln und Mitessern entgegenwirken.

Mit Elfenteint zum Fest

Wenn Sie all diese Tipps berücksichtigen, tun Sie das Beste, um an Weihnachten mit einem schönen Teint zu bezaubern. Kündigt sich dennoch ein kleiner Pickel an, bleiben Sie entspannt. Einem entspannten, gut gelaunten Menschen kann man noch weniger widerstehen als dem perfekten Teint.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks