MTV und Alpha Industries mit eigener Kollektion

4. Februar 2010 Keine Kommentare

MTV JackeWas haben der Musiksender MTV und das US-amerikanische Label Alpha Industries gemeinsam? Richtig, die Größen des Musikbiz. Jeder Star, der aktuell dick im Geschäft ist, verdankt dies zum Teil auch MTV. Gleichzeitig lieben etliche von ihnen die Mode von Alpha Industries.

Es war also nur eine Frage der Zeit bis beide aufeinander treffen und etwas zusammen machen. Nun ist es endlich soweit und MTV und Alpha Industries präsentieren gemeinsam ihre erste Kollektion.

Die stylishen Fliegerjacken und Shirts wollen vor allem dem urbanen Lebensgefühl Berlins Ausdruck verleihen und so sind die Teile in knalligen Farben mit den Wahrzeichen der Stadt bestickt.

Die Kollektion ist ab sofort sowohl über MTV als auch Alpha Industries erhältlich.

Louis Vuitton macht Müll-Handtaschen

1. Februar 2010 Keine Kommentare

mülltüte-louis-vuittonMan kann es mit dem Thema Recycling aber auch übertreiben bzw. falsch verstehen. Wird normalerweise der Inhalt von Mülltüten recycelt, hat sich Marc Jacobs für Louis Vuitton  den wenig geliebten Tüten selbst gewidmet. Entstanden ist eine Kollektion mit dem Titel „rain bags“.

Man könnte das Ganze ja fast auch als einen ironischen Wink bezeichnen, denn Designer können mit ihrem Namen inzwischen fast alles verkaufen, so eben auch einfach Louis Vuitton auf eine Mülltüte setzen und sie für 1.200 Euro als exklusive Handtasche an die Frau bringen.

Ob dem so ist oder ob es einfach eine ungewollt komische Design-Idee war, wissen wir nicht. Schließlich und endlich muss jeder selbst entscheiden, ob einem die braunen Plastetäschchen gefallen oder nicht. Wie schon festgestellt: Alles eine Frage der Perspektive, de Humors und hier wohl auch des Portemonnaies… 😉

Für immer Chanel auf der Haut

27. Januar 2010 Keine Kommentare

Chanel TattooMit dem neuesten Styling-Trend von Chanel kann man seinem Lieblingslabel nun so nah sein wie noch nie, denn dieses Accessoire hält für die Ewigkeit… Oh ja, der neueste Trend aus Paris von Karl Lagerfeld sind modische Chanel-Tattoos. Fashion-Liebe, die unter die Haut geht!

Bei den Schauen in Paris für die Frühjahrs-Kollektion 2010 waren alle Models mit ihnen geschmückt, kleine Kettchen, Ringe etc. an Beinen und Armen im typischen Chanel-Design.

Natürlich handelt es sich bei den Tattoos von Chanel nicht um dauerhafte Motive. So kann man sich für einen Abend oder zwei, fast so wie in der Jugend, die schicken Accessoires aufrubbeln. Schmuck der anderen Art.

Jedoch haben wir bereits von wirklich Fashion-verrückten gehört, die sich die Kettchen wirklich haben stechen lassen. Das muss Label-Liebe sein!

Alex & Chloe haben Gizmo zu einem Rock verarbeitet

27. Januar 2010 Keine Kommentare

alex-chloe-brian-lichtenberg-gizmo-skirtErst einmal ein herzliches Willkommen auf unserem neuen Blog rund um Fashion, Fashion und nochmals Fashion. Wir hoffen ihr habt genauso viel Spaß hier wie wir!

Zu Beginn starten wir gleich mit einem echten Ungetüm an Kleidungsstück. Dieses Teil des Designer-Duos Alex & Chloe können die beiden nicht wirklich ernst gemeint haben, denn irgendwie sieht dieser Rock eher wie ein zu groß geratenes und vor allem ziemlich gruseliges Kissen aus, durch das man einfach seine Beine gesteckt hat.

Fast jeder wird sich wohl noch an den Film „Die Gremlins“ erinnern. Die beiden Designer wollten diesem Machwerk wohl ein kleines Denkmal setzen und haben gleich mal eine der Hauptfiguren in einen Rock umgewandelt. Armer Gizmo! Oder wurde hier eher auf den bösen Gegenspieler Jagd gemacht?

Irgendwie ist dieser Rock so trashig, dass er schon wieder etwas hat. Ob man ihn tragen würde oder nicht, muss man dann wohl letztendlich wie immer selbst entscheiden… 😉