Home > Charity > Natalie Portman: Einnahmen aus Dior-Lippenstift gespendet

Natalie Portman: Einnahmen aus Dior-Lippenstift gespendet

cc by wikimedia/ Josh Jensen

cc by wikimedia/ Josh Jensen

Natalie Portman ist seit einiger Zeit das Gesicht des Luxuslabels Dior. Sie durfte für das Haus sogar einen eigenen Lippenstift kreieren. Die Einnahmen aus dessen Verkauf hat die Schauspielerin nun gespendet. Portman setzt sich seit Jahren für wohltätige Zwecke ein.

Sie ist Botschafterin der Non-Profit-Organisation „Free The Children“, die sich dafür einsetzt, dass Mädchen in Kenia Zugang zu Bildung erhalten. An diese Organisation gingen nun die kompletten Einnahmen ihres Dior-Lippenstifts.

Konkret handelt es sich dabei um den Lippenstift „Nude Grege No. 169“. Die Zahl hat laut Natalie Portman für sie eine besondere Bedeutung: Die Zahl eins sei für ihren Sohn. Dieser heiße Aleph, was auf Hebräisch eins bedeutet. Die Sechs stehe für den Monat Juni, da in ihrer Familie fast alle in diesem Monat geboren seien und die Neun sei generell einfach eine magische Zahl.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks