Home > Kollektionen > Kate Moss und Longchamp: Kurzfilm zur neuen Taschenkollektion

Kate Moss und Longchamp: Kurzfilm zur neuen Taschenkollektion

Ja, Topmodel Kate Moss hat mal wieder selbst als Designerin Hand angelegt und präsentiert die neue Taschenkollektion für Longchamp. Wie gewohnt bewegen sich die Modelle zwischen schick, schlicht und lässig, eben passend zu Kate Moss. Faraway nennt sich die Frühjahrs-Kollektion, für die die Aufnahmen passenderweise in Marokko entstanden.

Fotograf Alasdair McLellan setzte Kate Moss im Boho-Hippie-Style in Szene, also ebenfalls typisch Kate… Nicht nur auf Bildern werden die Taschen präsentiert, sondern auch in einem Kurzfilm, bei dem man fast meinen könnte Kate habe eine Zeitreise in die 70er Jahre unternommen.

Die Musik im Filmchen stammt von Nancy Sinatra und Lee Hazlewood und dazu hüpft Kate durch den Park, tanzt auf den Dächern und nimmt ein Bad im Pool. Ach so, Tamburin spielen kann sie auch noch. Da werden die Taschen doch fast zur Nebensache… 😉 Aber seht selbst:

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks