Home > Designer > Die neuen Herrenhemden Trends für Frühling 2012

Die neuen Herrenhemden Trends für Frühling 2012

Buntes Herrenhemd

Buntes Herrenhemd - flickr/marc falardeau

Nicht nur die Damen dürfen sich im Frühling 2012 wieder auf neue Kollektionen der Unternehmen freuen und diese Trends für sich nutzen, sondern auch Herren gelten als neue Zielgruppe für die Unternehmen und kleinen Designer am Markt, welche diese als Kundengruppe erreichen möchte. Im Frühling warten im besten Fall wieder die ersten warmen Tage auf einen und genau dies erkennt man auch an den aktuellen Trends. Die meisten Männer kleiden sich je nach Altersgruppe gerne klassisch und hierzu gehört nicht mehr nur eine einfache Jeans kombiniert mit einem Shirt, sondern es darf auch etwas edler sein. In einem solchen Fall lohnen sich passende Herren Hemden, die auch gut im Alltag und bei einem Abend mit Freunden kombiniert werden können.

Die Herrenhemden im Frühling 2012 fallen nicht nur durch die unterschiedlichen Varianten mit langen und kurzen Ärmeln auf, sondern auch durch ansprechende Farben. Im Frühling sollte man wieder etwas Leben in den Kleiderschrank bringen und hierzu eignen sich die neuen Farben und Muster. Diese werden auch mit einer einfachen Jeans zu einem echten Hingucker und können auch gut zusammen mit einem Anzug getragen werden. Zu den beliebtesten Farben gehören Rot, Blau und Grün und diese kommen oft in einem klassischen weißen Karomuster. Auch Streifenmuster sehen gut und edel aus und können zum Beispiel mit einer Freizeitjacke getragen werden.

Bunter Muster und Farbkombinationen sollten aber auch dem eigenen Geschmack entsprechen und wenn dies nicht der Fall sein sollte, dann kann immer noch zu einem klassischen weißen Hemd gegriffen werden, denn diese kommen nie aus der Mode und passen immer zum entsprechenden Anlass.

KategorienDesigner Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks