Home > Accessoires > Das sind die Taschentrends für Frühjahr 2012

Das sind die Taschentrends für Frühjahr 2012

Handtaschen Trends

Handtaschen Trends - flickr/dunikowski

Sie sind die Accessoires, die keine Frau zuhause lassen möchte: Taschen. In den verschiedensten Formen und Farben lassen sie sich zu jedem Trend optimal kombinieren und zeigen, dass frau sich je nach Geschmack immer das passende Modell zulegen kann. Auf den einschlägigen Blog im Internet kursieren schon die Trends für Designerhandtaschen im Internet. Die Designer kommen in jedem Jahr wieder mit neuen Trends daher, die sowohl modisch auf der Höhe als auch auf Langlebigkeit konzipiert sein wollen. Hochwertige Materialien als Grundlage für die aktuelle Taschenmode sind eine Selbstverständlichkeit, doch auch bei günstigeren Händlern sieht man die Fortführung vieler Trends. Spezielle Farbgebungen machen die Handtasche in jedem Jahr wieder zu einem absoluten Highlight, welches die Lieblingsstücke aus dem Schrank zu noch außergewöhnlicheren Kombinationen erhebt.

2012: Das Jahr der Mini – Bag
Ein erster Trend ist in jedem Falle die Miniatur – Tasche, die für das Frühjahr 2012 der ideale Begleiter sein dürfte. Viele Designer haben in ihre Kollektionen des neuen Jahres die kleinen Taschen aufgenommen, die wirken, als seien sie geschrumpft worden. Die Besonderheit: Die Mini – Clutch wird nicht in der Hand, sondern am Henkel oder um den Hals mit einem Trageriemen getragen. Die so genannten XXS – Taschen sind das Muss der aktuellen Frühjahrssaison 2012 und gerade am Abend für die nötigen Utensilien groß genug. Eine weitere Entwicklung auf dem Taschen – Markt ist der neue Trend der Päckchen – Taschen. Diese sind aus Leder gefertigt, sehen aber aus wie kleine Pakete und fungieren dennoch als Tasche. Das Modell von Chanel kommt mit einem Steppmuster – Metalltrageriemen daher und wird in der Hand wie ein Paket getragen. Und mit etwas Glück bekommt man solche Modelle im Outlet auch etwas günstiger.

Taschentrends für den Frühling
Für die neue Saison sind jedoch auch die Henkeltaschen wieder in, so ist dieser jedoch aktuell in einem anderen Material gefertigt als die Tasche an sich und setzt sich so vom Körper der Tasche klar ab. Die Taschen können am Henkel aber auch schlicht in der Hand gehalten werden. Ganz angesagt ist dabei der Look einer Geldbörse wie aus vergangenen Zeiten. Die Farben in diesem Frühling sind eher klassisch und elegant gehalten, Crème, Beige oder Karamell sind die Töne, die die diesjährige Frühjahrskollektion beherrschen. Ausnahmen sind die Schlangenmuster – Optik – Modelle, die man ebenfalls bei vielen Designern finden kann.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks