Home > Trends > Das Minikleid rettet sich als Trend in den Herbst

Das Minikleid rettet sich als Trend in den Herbst

Minikleid by flickr, IdhrenAch ja, und schon ist der Sommer auch schon wieder vorbei und irgendwie hat man das Gefühl, dass man seine neuen Sommerkleider viel zu wenig getragen hat. Nicht so schnell, denn in diesem Herbst kann man das Minikleid ganz einfach in die kälteren Monate hinein retten.

Longpullis und Minikleider bleiben auch in den kommenden Monaten angesagt, denn dank dem Leggings- und Treggings-Trend wird auch das kürzeste Kleid schnell Herbstwetter-tauglich. Die Leggings untenrum und eine Jacke über das Minikleid gezogen, dazu Ankle Boots oder ähnliche Damenschuhe und vielleicht noch Halstuch oder sogar Schal und schon hat man den passenden Look.

Auch der Wolltrend lässt das Minikleid überleben, denn Wollstrumpfhosen sind zum Kleid erlaubt und auch Overknees sorgen dafür, dass unsere Beine zum sexy Kleid nicht frieren. Also, lasst das Kleid ruhig noch länger in vorderster Position in eurem Schrank und seid in Sachen Kombi einfach kreativ!

KategorienTrends Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks