Archiv

Archiv für Januar, 2011

2nd Day: Day Birger et Mikkelsen setzen auf neue Modelinie

31. Januar 2011 Keine Kommentare

Hierzulande ist das dänische Label Day Birger et Mikkelsen noch ein kleiner Geheimtipp. Jedoch mausert das Designer-Duo sich nach und nach zu einem echten kleinen Trendlabel. Der Erfolg gibt ihnen recht und so lancieren sie nun in diesem Jahre eine zweite Modelinie.

Bei ihrer Linie Day setzen die Designer vor allem auf edlere und leicht avangardistische Züge. Die nun anstehende Linie mit dem passenden Namen 2nd Day soll etwas jüngere Kunden ansprechen. Die Stücke werden zeitgemäßer, aber immer noch mit den typischen femininen und soften Eigenschaften.

„Urban Minimalism“ nennt sich die erste Kollektion und ist für Herbst/Winter 2011 vorgesehen. Klare Silhouetten treffen auf feminine Noten, asymmetrische Schnitte auf elegante Drapierungen. Die dominierenden Farben sind Grau, Nude und Schwarz. In Sachen Material haben die Designer vor allem auf Wolle, Leder, Seide oder Jersey gesetzt.

Candies: Vanessa Hudgens ersetzt Britney Spears

27. Januar 2011 Keine Kommentare

Wir alle erinnern uns noch, als Britney Spears nach so manchen Skandalen und Skandälchen munter ihr Comeback anging. Einer ihrer ersten Jobs war für die US-Modemarke Candies zu modeln. Zudem entwarf sie dafür sogar eine eigene Kollektion.

Längere Zeit hat Candies an Britney festgehalten, doch nun wird sie, wie das immer in diesem Biz geht, durch eine jüngere Nachfolgerin ersetzt. Vanessa Hudgens ist nun offiziell das neue Gesicht der Teenie-Modemarke Candies.

Britney Spears scheint darüber aber gar nicht so traurig zu sein, denn sie selbst verkündete die Nachricht via Twitter und forderte auf, die Bilder von Vanessa anzugucken. Dies kann man bereits auf der Homepage des Unternehmens tun. Der Disney-Star Vanessa Hudgens scheint so langsam auch in anderen Bereichen Fuß zu fassen und mit ihrem Freund Zac Efron soll es auch besser laufen. Nun ja, eine 22-Jährige wird die Teenie-Mode wohl auch besser verkaufen als eine fast-30-Jährige…

Wolfgang Joop für Galeria Kaufhof: Herzanhänger zum Valentinstag

26. Januar 2011 Keine Kommentare
cc by wikimedia/ Hans Weingartz

cc by wikimedia/ Hans Weingartz

Schon rückt der Tag der Liebe, der Valentinstag, wieder näher. Wer noch kein Geschenk für seine modebegeisterte Liebste hat, der sollte ab dem 28. Januar mal kurz bei Galeria Kaufhof vorbeischauen, denn für 99 Euro kann man hier einen echten Designer-Herz-Anhänger erwerben.

Entworfen wurde das gute Stück von keinem Geringeren als Wolfgang Joop. Bisher widmete er sein Leben ja eher der Kunst und der Couture, doch seit neuestem schlägt er neue Wege ein. Der Anhänger ist seine erste Kreation für Galeria Kaufhof und die neue Eigenmarke, für die Wolfgang Joop als Kreativpartner tätig ist.

Es werden also noch weitere Stücke in der Linie „Galeria Design by Wolfgang Joop“ erscheinen. Nun steht aber erst einmal der Herzänhänger zum Valentinstag im Vordergrund: Dieser besteht aus 925er Sterling Silber und einem Zirkoniastein. Die Vorderseite ist mit kunstvollen Silberstegen durchzogen. Er soll sich sowohl an einem Lederband als auch an einer Silberkette gut machen.

Schnäppchenaktion: Uhren von Levi’s

24. Januar 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ ych⌘

cc by flickr/ ych⌘

Es gibt wohl niemanden, der nicht die Kultjeansmarke Levi’s kennt. Wohl jeder hat mindestens eine Hose zu Hause oder sonst irgendein Accessoire aus dem Levi’s Universum. Während die meisten bei dem Namen nämlich nur an Denim denken, bietet das Unternehmen zum Beispiel auch schicke Uhren an.

Diese dürften Fashion-Victims aktuell besonders gut gefallen, denn sie sind meist im angesagten Vintage-Look gehalten. Wie es sich für eine Klamotten-Marke gehört ist die Uhr hier nicht bloß eine Uhr, sondern kann locker ein Armband ersetzen.

Viele bestehen aus großen Kettenelementen und der reine Zeitmesser steht nicht mehr so im Vordergrund. Vielleicht auch interessant für alle, die heute gar keine Uhr mehr tragen, denn viele von uns verlassen sich gerne aufs Handy. 😉

Wer sich für die Uhren von Levi’s interessiert und dabei auch noch ein richtiges Schnäppchen machen will, der sollte so schnell wie möglich einen Blick auf die Seite meinpaket.de werfen, denn dort sind die Uhren heute, am 24.1., stark reduziert, zum Teil von fast 150 Euro auf nur 30 Euro. Na, wenn das nicht mal ein schickes Schnäppchen ist…

KategorienAccessoires Tags: , , , ,

Secret Store in Köln öffnet immer wieder eine Woche lang an anderer Location

20. Januar 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ Reckon

cc by flickr/ Reckon

Na, wenn sich da mal nicht jemand das Pop-Up-Store-Konzept zu Herzen genommen hat. Pop-Up-Stores sind normalerweise Läden, heutzutage meist von berühmten Marken, die für eine kurze Zeit an einer Stelle ihre Pforten öffnen und dann wieder verschwinden.

In Köln sollten Fashion Victims in den nächsten Monaten immer mal wieder gut die Augen aufhalten, denn es könnte sein, dass ihr dann den Secret Store entdeckt. Dieser ist immer nur monatlich für eine Woche an einer Stelle zu finden und wechselt dann seinen Standort.

Noch bis zu diesem Samstag, den 22. Januar, findet ihr ihn in der Gladbacher Straße 49. Wo es danach hingeht, ist noch streng geheim. Und was bekommt ihr im Secret Store? Vor allem angesagte Vintage-Mode.

Spezialisiert hat man sich wohl vor allem auf die Zeit zwischen den 30er und 70er Jahren. Dabei legen die Macher großen Wert, dass neben fabrikneuen Stücken auch Klamotten zu haben sind, die die Zeiten überdauert haben. Ihr bekommt dort also Second Hand Mode in absolut trendigen und natürlich, pst, total geheimem Ambiente.